Startseite

Liebe Freunde!
Wir freuen uns, dass folgende Veranstaltungen stattfinden können: die KGI-Messen in Dietach, Hohenzell und Fernitz, und Ende September die „Tage zum Mithelfen“ in der KGI in Schwarzau.
Vorraussichtlich findet auch das Jugendwochenende vom 5. – 8. Dezember und die Feier zur Weihe an Jesus durch Maria am 8. Dezember statt. Allerdings können wir aufgrund der derzeitigen Corona-Situation noch nicht sagen, in welchem Rahmen und in welcher Größe unsere Veranstaltungen möglich sind. Daher bitte immer die näheren Infomationen unter Termine nachlesen.

Die Katholische Glaubensinformation der Erzdiözese Wien (KGI-Wien) ist durch den Diözesanpriester Dr. Herbert Madinger († 2010) entstanden. Sein großes Anliegen war die Heimat-Mission: den Glauben der Menschen in unserem Land zu stärken! Er wollte sie zur Begegnung mit Gott im Gebet anleiten, sie zu einem Leben in der Jüngerschaft Jesu Christi hinführen und sie für den Einsatz als Apostel für Christus begeistern.

Seit 2006 hat P. Christian Oppitz COp aus dem Orden der Kalasantiner auf Bitte von Dr. Madinger und mit Zustimmung und Beauftragung durch den Erzbischof von Wien, Kardinal Dr. Christoph Schönborn, die Leitung der Kath. Glaubensinformation (KGI) übernommen. Im Sommer 2008 übersiedelte die KGI von Wien-Reindorf nach Schwarzau am Steinfeld (NÖ), wo seither auch die Mitarbeiter des bisherigen „P. Schwartz-Missionszentrums“ im Team der KGI mitarbeiten.

Derzeit arbeiten wir in der KGI schwerpunktmäßig an folgenden Bereichen: