Jugendwallfahrt nach Medjugorje

31. Juli – 06. August 2019

Für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 – 30 Jahren

 

Die Muttergottes ruft Dich! Sie möchte Dich näher zu Jesus führen und Dir eine große Freude schenken. Wir werden gemeinsam mit rund 50.000 Jugendlichen aus aller Welt diese Chance nutzen und sie in Međugorje besuchen. Du auch?

Komm! Und nimm auch Deine Freunde mit!

Anmeldung

Bitte melde Dich so bald wie möglich an! Spätestens jedoch bis 25. Mai 2019. Falls es noch Fragen gibt, melde Dich telefonisch bei uns (02627/822 30 – Sr. Eva, Sr. Sabine) – oder schreib uns über das Kontakformular.

Hier findest Du das Anmeldeformular zum Herunterladen.

Nach Deiner Anmeldung bekommst Du von uns alle weiteren wichtigen Informationen zur Wallfahrt (Buszeiten und Einstiegstellen, Mitzunehmen, …).

Programm

Mittwoch 31. Juli

Es gibt folgende Einstiegsmöglichkeiten in den Bus:

Wiesing (Tirol)
Kirchbichl (Tirol)
Haag/Hausruck (OÖ)
Stadt Haag (NÖ)

20.00 Uhr    Ankunft in Schwarzau/Stfd. (NÖ) – Einfache Unterkunft im Matratzenlager

Donnerstag 1. August

6.00 Uhr    hl. Messe in Schwarzau/Stfd. (NÖ)
7.15 Uhr     Abfahrt von Schwarzau/Stfd.
8.45 Uhr    Abfahrt Fernitz bei Graz (Stmk.)

Diesmal ist wieder ein kurzer Sprung ins Meer geplant!

Abends beziehen wir unser Quartier in Medjugorje

Freitag 2. – Montag 5. August

Wir nehmen am Internationalen Jugendfestival teil, d.h. es erwartet Dich: Lobpreis und Musik, spannende Vorträge, Spaß am Glauben, Gott erfahren, Musical, Tiefgang im Gebet, feiernde Jugendliche, Hl. Messe, Erscheinungsberg und Kreuzberg…

Dienstag 6. August

Rückkunft in Österreich wird spät abends sein.

Kosten

Der Gesamtpreis beträgt je nach Anzahl der Teilnehmer € 330,- bis € 360,-. Je mehr Freunde ihr dafür begeistern könnt, umso günstiger wird die Wallfahrt.
Im Preis inkludiert sind: 5 Übernachtungen mit Halbpension, Busfahrten.

Zur gültigen Anmeldung sind die schriftliche Anmeldung und eine Anzahlung von € 100,- erforderlich.

Unsere Bankverbindung
IBAN: AT92 6000 0000 0764 1125

Verein P. Schwartz-Missionszentrum,
Verwendungszweck „Jugendwallfahrt“